Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Reparaturauftrag / Repair Form

Mit den folgenden Informationen helfen Sie uns, bereits vor dem Einsenden eines defekten Gerätes, eine erste Fehleranalyse zu erstellen.  Anschließend erhalten Sie von uns eine möglichst präzise Angabe der zu erwartenden Reparaturzeit.

The following information will help to make a preliminary fault analysis, even before sending your defective unit to us.
We will then provide you with an estimate for the time required for the repair.


 Auftragsformular zum Download:  

Fields marked with * are required.

Bitte denken Sie daran, die von uns erhaltene RA-Nummer gut sichtbar auf den Karton zu schreiben! Im Falle einer Garantiereparatur bitte den Garantienachweis / Rechnungskopie dem Gerät beilegen.

Please remember to write the RA-Number you received from us clearly on the parcel! In case of warranty repair you have to send the proof purchase with the defective unit.


 

Verpackung / Packing

(englisch version below)


Hier einige Tipps aus unserem Erfahrungsschatz:

Originalkarton
Bitte überprüfen Sie die Innenverpackung auf Vollständigkeit und vorgesehene Funktionalität. Das Gerät muß sehr fest sitzen, ausreichenden Abstand vom Karton haben und Druck und Spannung ohne schädigende Einwirkung aushalten können.


Flightcase
Leider ist ein Flightcase nicht optimal, wenn es nicht absolut passend gebaut ist. Der Schaumstoff ist zu weich: das Gerät kann bei einem Lagewechsel rutschen und muss dabei harte Stösse hinnehmen. Der Schaumstoff ist zu hart: der Druck auf das Gerät ist zu groß. Ein weiteres Problem ist das Gewicht. Das Case ist häufig noch schwerer als das Gerät. Daraus resultiert für den Paketboten die Neigung Ihr Gerät stiefmütterlich und rabenväterlich zu behandeln. Eine Komponente, die einen Transportschaden begünstigt.


Stabile Alternativverpackung
Neben der richtig benutzten und auf Funktionalität überprüften Originalverpackung ist ein stabiler Pappkarton ein optimaler Ersatz. Dieser sollte ringsherum mindestens 10 cm grösser sein als das zu verpackende Gerät.

Wickeln Sie das Gerät in Kunststofffolie ein.
Betten Sie das Gerät rundherum mit fest zusammengeknülltem Papier im Karton ein.
Achtung !!
Styroporflocken sind zu diesem Zweck nicht gereignet. Sie verhindern das Verrutschen des Gerätes im Karton nicht. !!!


Versicherung
Bitte denken Sie daran, das Gerät ausreichend gegen einen Transportschaden zu versichern. Die Paketdienste bieten diese Versicherungen an.



Sonstiges
In Ausnahmefällen können wir eine kostenpflichige UPS Abholung organisieren.
Erreichen uns Geräte in einer Verpackung, in der wir das Gerät nicht zurückschicken können, müssen wir für den Rückversand in einer geeigneten Verpackung eine Verpackungspauschale in Höhe von 20 Euro berechnen.


 

Packing

Here are some practical tips:

Original box
Please check the completeness of the inside packaging and its intended functionality. The unit has to be positioned in a stable condition with
sufficient space to the box wall and should be able to withstand pressure and tension.

Flight case
Unfortunately a flightcase is not an optimal package, unless it has a perfect fit. Its foam is too soft: the unit could be damaged as a result of shifting and
hard thrusts. Its foam is too hard: the pressure to the unit will be too hard. A further problem may be its weight. The case very often is heavier than the unit to be repaired.

A good alternative
A stable cardboard box is a suitable alternative to the original box. You need to leave a 10 cm space on all sides to the unit to be repaired. Please
wrap the unit in plastic foil. Then fix the unit on all sides with tightly crumpled paper.
Caution!
Styrofoam flocks are not suitable for this purpose!! They do not prevent the device from moving around inside the box.

Insurance
Please remember to insure the unit against damage by transport. Parcel services offer this type of insurance.

Miscellaneous
In exceptional cases we can organize a UPS-pick up at your place of business.
In case we cannot re-use your packaging, we have to charge you an additional 20 Euro fee for a suitable return packaging.